MusikVeranstaltung

Nordische Klangwelten & Vokalfeuerwerk am 25.09.2020 im „Alten Pfandhaus“ in Köln

Tuija Komi Duo 2020

Tuija Komi präsentiert im alten Pfandhaus in Köln „finn-tastische“ Musik aus ihrer Heimat ganz nach dem Motto „Musik aus dem Land der Mitternachtssonne“.

Zusammen mit Vlad Cojocaru bilden sie das Ausnahme-Duo JAZZANGO. Sie nehmen ihre Zuhörer auf eine bewegende und fröhliche nordische Klangreise mit Überraschungen. Dabei überzeugen und begeistern sie ihr Publikum mit einer facettenreichen, melancholischen aber auch feurigen Melange aus Tango aus Finnland „dem Blues der Finnen“ (Kaurismäki) sowie Pop, Swing, Bossanova, Weltmusik und Eigenkompositionen.

Tuija Komi tritt erfolgreich in renommierten Clubs, Konzertbühnen und Festivals in Deutschland, Finnland, Italien, Österreich, Portugal, Spanien und New York auf.
Das Duo ist beim 50-jährigen Fest der Städtepartnerschaft mit Turku im Kölner Rathaus 2017 aufgetreten. Weitere Auftritte: Schleswig-Holstein Musikfestival, Bodensee Musikfestival Barockschloss Tettnang, Feldkirch Festival, Klangfest Gasteig München, Museumsuferfest Frankfurt, Residenz Würzburg, Stadtmuseum Lindau, Bayerisches Jazz-Weekend uvm.

Videos vom Auftritt beim Schleswig-Holstein Musikfestival 2017:

  1. „Land of the Midnight Sun“ Musik und Text Tuija Komi
    https://youtu.be/PPxVEAvQYnM
  2. „Tanssivat porot“ (Tanzende Rentiere)
    https://youtu.be/3Q9bIoIKIik