Literatur

Lesung & Gespräch mit Jan Costin Wagner

Veröffentlicht am

Bereits zum 4. Mal findet in Köln das Crime Cologne Festival statt. Vom 21. – 26. September 2015 steht Köln dann wieder ganz im Zeichen der Spannungsliteratur. Das hochkarätige Programm liest sich wie das Who-is-Who der nationalen und internationalen Krimiszene: In diesem Jahr sind Autorinnen und Autoren aus zehn Ländern und drei Kontinenten auf dem […]

Musik

Konzert: Tango Primo begeistern in Moll

Veröffentlicht am

Dass der Tango einer der erfolgreichsten Exportschlager Finnlands ist, bestätigte sich einmal mehr bei der jüngsten DFG-Veranstaltung. Das vielgefeierte Trio Tango Primo war am 21. März 2015 der Einladung der DFG-Köln und der DFG e.V. nach Köln gefolgt. Im Saal des Internationalen Caritas-Zentrums an der Kirche St. Borromäus in Sülz zeigte Tango Primo, wie facettenreich […]

Mitteilungen

Die Geschichte der finnische Sprache

Veröffentlicht am
geschichte-der-finnischen-sprache

Der Artikel stützt sich auf U. Groenke, Das Finnische. Eine finnougrische Sprache, Finnische Botschaft (Hrsg.) Bonn (1985) und B. Collinder, Finnisch als Kultursprache (Schriften aus dem Finnland-Institut in Köln Nr. 4), von der Ropp, Hamburg (1965). Eine Fortsetzung in der nächsten Mitteilungen-Ausgabe befasst sich mit der Finnischen Grammatik. Hiermit soll das Wirken von Prof. Groenke […]

Literatur

Lesung: Eberhard Apffelstaedt holt den Finnen Matti nach Deutschland

Veröffentlicht am

Zwischen tanssilava, pontikka und deutschem Stammtisch bewegt sich die Welt der Finnland-Bücher von Eberhard Apffelstaedt. In seiner neuesten Veröffentlichung „Kuckuck! ruft der Elch“ lässt er die Figur Matti seine erste Reise nach Deutschland unternehmen. Dieses Abenteuer machte die DFG-Köln neugierig und bat Apffelstaedt am 15. November zur Lesung in die finnische Gemeinde nach Köln.   […]

Literatur

Lesung: „Kontinentaldrift“ von Hannu Raittila

Veröffentlicht am
Lesung mit Hannu Raittila in der Stadtbibliothek Köln

„Terminaali“, so lautet der Originaltitel des jüngsten Romans von Hannu Raittila. In dieser Woche ist das Werk nun auch in der deutschen Übersetzung unter dem Titel „Kontinentaldrift“ erschienen. Nach dem Ende der Frankfurter Buchmesse folgte Raittila daher der Einladung der Kölner Stadtbibliothek, des Luchterhand Literaturverlags, des Instituts für Skandinavistik/Fennistik der Universität zu Köln sowie der […]

Köln-Turku

Neugierig auf Finnland: Städtepartnerschaftsfest 2014 in Köln

Veröffentlicht am
Stand der DFG-Köln auf dem Städtepartnerschaftsfest in Köln

Zwischen Peking, Kattowitz und der finnischen Stadt Turku lagen nur ein paar Zentimeter – was geographisch gesehen eine Unmöglichkeit darstellt, hatte auf dem Städtepartnerschaftsfest seine Gültigkeit. Denn die DFG-Köln, als Repräsentant der Partnerschaft zwischen Köln und Turku, war mit ihrem Informationsstand zwischen dem Verein Köln-Peking und Köln-Kattowitz platziert.   Die Stadt Köln hatte am 27. […]

Literatur

Wanderaustellung „Alltäglich fantastisch: Kinderbuchgeschichten aus Finnland“

Veröffentlicht am

Unter dem Titel „Alltäglich fantastisch: Kinderbuchgeschichten aus Finnland“ hatte die Deutsch-Finnische Gesellschaft in Köln zusammen mit dem Finnland-Institut Berlin, dem Institut für Skandinavistik/Fennistik der Universität zu Köln und der SK Stiftung Kultur vom 1. Juni bis zum 22. Juni ins Alte Pfandhaus in Köln geladen. Spannende Illustrationen und eine handverlesene Auswahl an finnischen Kinderbüchern (in […]

Musik

Konzert: Folk-Duo „Martin & Neea“ harmoniert

Veröffentlicht am
Folk-Duo "Martin & Neea" beim Konzert

Die Deutsch-Finnische Gesellschaft Köln hatte am 12. März die Musiker Neea Harju und Martin Gripentrog nach Köln eingeladen. Im Tersteegenhaus führten sie vor rund 40 Musikliebhabern vor, wie Folk mit finnischen und gesamtnordischen Einflüssen klingt. Die einzigartigen Melodien und Rhythmen lebten vor allem durch die Spielkünste von Neea und Martin an den Instrumenten Gitarre, Geige […]